Karlsbader Mitteilungsblatt

Förderverein Haus Conrath

Unsere nächsten Veranstaltungen:

07.10.2019

·       Freitag, 18. Oktober 2019, 20 Uhr

Im Haus Conrath (Eintritt frei)

PATIENTENVERFÜGUNG – VORSORGEVOLLMACHT - BETREUUNGSVERFÜGUNG

Grundsätzliches und neueste Entwicklungen in der Rechtsprechung

Informationsabend mit Andreas von Hornung, Rechtsanwalt

 

 

Jeder kann im Alter oder aufgrund von unvorhersehbaren gesundheitlichen Gründen in die Situation kommen, dass er nicht mehr eigenverantwortlich handeln kann. Viele Menschen machen sich Sorgen, was in einem solchen Fall mit Ihnen geschieht. In sog. Vorsorgeverfügungen kann man auf solche Situationen Einfluss nehmen. Wer soll an meiner Stelle auf die medizinische Behandlung Einfluss nehmen oder andere Entscheidungen für mich treffen? Kann ich vorab Behandlungswünsche für den Fall meiner Entscheidungsunfähigkeit treffen?

Diese Fragen frühzeitig zu klären ist wichtig, da nur bei Vorliegen solcher Vorsorgeverfügungen nahe Angehörige oder Ehepartner Entscheidungen treffen können. Wichtig ist es dabei, die aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes zu berücksichtigen. Sie kann es notwendig machen, bereits getroffene Verfügungen zu überarbeiten, um im Bedarfsfall gravierende Missverständnisse zu vermeiden.

Noch ein wichtiger Hinweis:

·       Samstag, 19. Oktober 2019, 20 Uhr

Im Gewölbekeller des Alten Forsthauses, Pforzheimer Str. 35 (Eintritt 13€)

Murzarellas  Musik – Puppet – Show

Die Veranstaltung ist leider ausverkauft!

www.haus-conrath.de

 

1. Vorsitzender Stefan Schweisgut

Vermietungen: Traute Klasser, 07202/1249, email: info@haus-conrath.de

Spendenkonto Sparkasse Karlsruhe-Ettlingen, IBAN  DE20 6605 0101 0001 1431 48 (Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt; Spendenbescheinigungen werden ausgestellt).

 

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik

  • Unsere nächsten Veranstaltungen: