Karlsbader Mitteilungsblatt

VfR Ittersbach

Sportkegler

07.10.2019

VfR GW Ittersbach - SG Ettlingen III    2544:2449

1. Spieltag, 05.10.2019 (Nachholspiel)

Zweites Spiel in der noch neuen Saison. Die dritte Vertretung der SG Ettlingen stellte sich in Ittersbach vor. Im Vorjahr hatte man sich den Gästen zu Hause geschlagen geben müssen. Das sollte nun anders werden.

Kurt eröffnete die Partie mit sehr guten 427 Kegeln und setzte damit ein erstes Zeichen. 34 Kegel Vorsprung waren der verdiente Lohn. Thomas Abercrombie als Zweiter musste leider als Einziger an diesem Tag Holz abgeben, konnte aber dennoch einen Vorsprung retten.
Michael holte mit einer guten Leistung einen Teil des verlorenen Vorsprungs zurück. Andreas Kraske knüpfte an seine Topleistung aus der Vorwoche an. Zwar lief es im ersten Durchgang nicht ganz so wie erhofft aber dafüpr im zweiten um so besser. 438 Kegel und weitere 28 Kegel Vorsprung standen zu Buche. Bei Thorsten lief es besser als beim letzten mal. Mit einer guten kämpferischen Leistung erhöhte er auf 65 Kegel Vorsprung. Für den Schlußakkord war diesmal Oliver Abercrombie vorgesehen. Mit dem beruhigenden Vorsprung ging er in die letzte Paarung und zeigte eine hervorragende Leistung. Seine 450 Kegel waren das Tagesbestergebnis und sicherten dem VfR weitere zwei wichtige Punkte.
Etwas überraschend darf man einen zweiten Tabellenplatz genießen. Eine Momentaufnahme, aber dennoch schön.

Einzelergebnisse (Kegel/FW):
K. Stierle 427/5, T. Abercrombie 391/11, M. Weinmann 407/6, A. Kraske 438/4, T. Metz 431/3, O: Abercrombie 450/4

Nächstes Spiel

KC SK Ubstadt III - VfR GW
So., 13.10.19, 11:00 Uhr