ARCHIV: Basketballgemeinschaft Karlsbad

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

U14 Jugend

07.10.2019 – 13.10.2019

USC Freiburg - BG Karlsbad  58:70

Mit einer tollen kämpferischen und spielerischen Leistung ist der U14 der Oberliga-Einstand beim Traditionsteam aus dem Breisgau vollauf gelungen. Zunächst zeigte man sich vom hohen Verteidigungsdruck der Gastgeber zwar noch beeindruckt, mit fortlaufender Spieldauer brachte man aber die eigenen Stärken immer besser ein und setzte sich Mitte des zweiten Viertels leicht mit 8 Punkten ab. Die verbissen kämpfenden Freiburger spielten sich bis zur Halbzeit aber wieder auf 2 Punkte heran und übernahmen zu Beginn des 3. Viertels kurzzeitig sogar die Führung.
Hier bewiesen die Hornets dann aber ihre ganze Klasse, spielten tolle Defense, überlegte Systeme und einen ansehnlichen Schnellangriff. Mit zweistelliger Führung ging es in den Schlussabschnitt, wo man schließlich die letzten Kraftreserven mobilisierte und die längere Bank aufzuweisen hatte, um die Foulbelastung zu verteilen. Zuschauer und Trainer waren nach Spielschluss voll des Lobes für die Jungs.
Am kommenden Samstag empfängt man nun den TSV Wieblingen zum ersten Heimspiel der Saison um 12 Uhr in der Beckerhalle. Auch hier sieht man sich nicht chancenlos.

Es spielten: Thorsten 24, Bernhard 18, Daoud 12, Mathis 6, Gunnar 5, Myron 3, Leon 2, Liam, Jonas, Jannis R., Jannis P.