Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Redaktionelle Berichte > Stabwechsel bei der Außenstellenleitung der Kommunalen Musikschule Karlsbad / Ettlingen

Redaktionelle Berichte

Stabwechsel bei der Außenstellenleitung der Kommunalen Musikschule Karlsbad / Ettlingen

15.10.2019

Hildegard Ohl-Dagehus von Markus Bertsch abgelöst

Kontinuität ist ein wichtiger Maßstab für die Leitung der Außenstellen der Musikschule Ettlingen mit ihren  Vertretungen in Karlsbad, Malsch, Marxzell und seit neuestem Waldbronn. Die Karlsbader Außenstelle ist die bevölkerungs- und schülerzahlenmäßig größte Niederlassung. Ein Wechsel in der Außenstellenleitung ist von daher kein „Normalereignis“. Bürgermeister Jens Timm würdigte bei der Verabschiedung der bisherigen Leiterin Hildegard Ohl-Dagehus am Mittwoch, 9. Oktober die Arbeit der Musikschule und wünschte Markus Bertsch als deren Nachfolger ein glückliches Händchen bei der Arbeit. „Ich habe gemerkt, dass Sie sich in Karlsbad wohlfühlen“, so meinte Timm im Gespräch mit Hildegard Ohl-Dagehus. Hans-Dieter Stößer als Ansprechpartner innerhalb der Gemeinde für die Konzertreihe der kommunalen Musikschule bedankte sich ebenfalls für die langjährige reibungslose Zusammenarbeit.  Hildegard Ohl-Dagehus ist seit Gründung der Musikschule Ettlingen im Jahr 1979 als Klavierlehrerin mit dabei. Ihre Schülerinnen und Schüler waren regelmäßig Preisträger bei Jugend musiziert und haben sich bei Kammermusikprojekten ins Leben der Schule eingebracht. Einer der Höhepunkte der pädagogischen Tätigkeit war sicher der Auftritt von Elena Kontaxi als Solistin mit dem Sinfonieorchester. Sie ist den Schülerinnen und Schülern immer mit großer Empathie begegnet, was neben der musikalischen Kompetenz sicher ein Schlüssel zum Erfolg war. Als Anfang der 2000er Jahre Heidi Niemeier in den wohlverdienten Ruhestand ging, hat Frau Ohl-Dagehus die Leitung der Außenstelle in Karlsbad übernommen und erfolgreich weitergeführt. Sie war für die Gemeinde, die Schulleitung und die Kollegen eine verlässliche und angenehme Ansprechpartnerin und maßgeblich an der Organisation der Karlsbader Kammerkonzerte beteiligt. Hildegard Ohl-Dagehus sei sicherlich der entscheidende Grund gewesen – so die Einschätzung des Schulleiters Stefan Moehrke -  warum die Außenstelle Karlsbad von den Kolleginnen und Kollegen gerne aufgesucht wird. Markus Bertsch ist schon seit einigen Jahren in Karlsbad  Klavierlehrer und kennt die örtlichen Verhältnisse.

V.l. Bürgermeister Jens Timm, Markus Bertsch – neuer Außenstellenleiter, Hildegard Ohl-Dagehus – verabschiedete Außenstellenleiterin und Hans-Dieter Stößer – Ansprechpartner in der Gemeinde für die Kammerkonzertreihe in Zusammenarbeit mit der kommunalen Musikschule. Foto: Gemeinde Karlsbad

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik