Karlsbader Mitteilungsblatt

Evang. Kindertagesstätte Pestalozzi

Ein Bilderbuch entsteht...

30.10.2019

16 " Große "  und 3 Erzieherinnen überlegten, planten, organisierten und sprachen ab, wie so ein BIlderbuch selbst geschrieben und bebildert werden könnte. Gemeinsam machten wir uns auf den langen und spannenden Weg. Jedes Kind sollte seine Rolle und seinen Teil der Geschichte in dem gemeinsamen Buch wiederfinden. Es war sehr herausfordernd, alle Ideen , Wünsche und Gedanken zu bündeln und zu einem großen Projekt zusammen zu führen. Bald schon stand der Plan:

1. Jedes Kind malt seine Rolle und denkt sich einen Teil der Geschichte dazu aus.

2. Alle Kinderpläne werden zu einer Geschichte zusammengeführt, wobei eine Handlung und alle Übergänge einigermaßen stimmig sein sollten. Es war wirklich eine tolle Leistung der Kinder mitzudenken, Zusammenhänge herzustellen und einen roten Faden hinzubekommen.

3. Ein Buchtitel musste gefunden werden..." coole Wildnis " sollte der Name sein

4. Was nun mit dem Entstandenen ? Vorführen, ein Theaterstück daraus machen ? Als Fotos zeigen auf der Leinwand  ? Da die Kinder sich nicht einigen konnten, beschlossen sie , die Gemälde abzufotografieren und in eine Power Point Präsentation zu packen. Dazu wollten die Kinder spielen.

Wir Erzieherinnen kümmerten uns schließlich um die Präsentation und die Kinder um ihre Requisiten. Nach nur einer Probe wurde die komplette Kita zur Aufführung eingeladen. Es wurde ein voller Erfolg ! Nach der gelungenen Aufführung feierten die Detektive mit ihren Projekt- Erzieherinnen eine Premierenfeier , das hatten sich wirklich alle verdient .

Leider fehlen auf dem Foto viele Detektive, die durch Krankheit oder Urlaub  ausfielen....

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik

  • Ein Bilderbuch entsteht...