Karlsbader Mitteilungsblatt

Sportschützenverein Karlsbad

12. Internationales Hallenbogenturnier Landau

04.11.2019

Neun Schützen des SSV Karlsbad nahmen am letzten Sonntag an dem Internationalen Hallenbogenturnier in Landau teil. Wieder einmal  waren sie in vielen unterschiedlichen Klassen am Start und es konnten so einige Pokale mit nach Hause genommen werden. Doro Gay gewann deutlich mit 510 Ringen bei den Schülern A weiblich. Nico Balzerowitz wurde bei den Schülern A Zweiter mit 432 Ringen. Bei den Damen Master nahm Karin Meyer den Pokal für den ersten Platz in Empfang. Diesen erkämpfte sie sich mit 513 Ringen. Bei den Senioren erreichte Horst Knolle mit 489 Ringen einen tollen zweiten Platz. Bei den Herren ging Jörg Großmann an den Start, der am Ende mit 514 Ringen Platz 14 belegte. Last but noch least noch unsere Blankbögen. In der Gruppe Master gingen gleich drei Schützen an den Start. Ralf Weiß erreichte mit 436 Ringen den vierten Platz. Andreas Schönthaler wurde Siebter mit 415 Ringen, gefolgt von Pascal Wrazidlo mit 405 Ringen auf Platz acht. Gerald Gay startete in der Klasse Langbogen offen und landete mit deutlichem Vorsprung mit 327 Ringen auf Platz zwei. Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen und Platzierungen!