Kindertagesstätte "Die kleinen Strolche" e.V.

Weihnachtsmarkt am Klinikum

02.12.2019

Wie schon in den vorangegangenen Jahren hatte die Kita auch in diesem Jahr einen Stand auf dem Weihnachtsmarkt m SRH-Klinikum.

Im Vorfeld hatten die Eltern und Erzieherinnen fleißig bei den Vorbereitungen geholfen und jede Menge Plätzchen, Linzertorten und Dominosteinzüge gebacken.

Diese wurden dann zusammen mit Waffeln und Kinderpunsch an unserem Stand im Foyer des Klinikums verkauft.

Auch für die kleinen und großen Strolche war es ein besonderer Tag: sie durften zusammen mit ihren Erzieherinnen zum Weihnachtsmarkt laufen und jedes Kind bekam eine Waffel an unserem Stand.

Danach kam der Nikolaus zu den Ständen. 

Die Kinder sangen ihm die Lieder ‚Lieber guter Nikolaus‘ und ‚Lasst uns froh und munter sein‘ vor und zeigten ihm ein Fingerspiel vom Nikolaus (zu ihrem zweiten Lied ‚Lasst uns froh und munter sein‘ wurden die Kinder vom Nasenflötenorchester des SRH-Klinikums musikalisch begleitet : - )

Auch selbst gemalte Bilder bekam der Nikolaus von ihnen geschenkt. Als Dankeschön erhielt jedes Kind einen Schokoladenweihnachtsmann vom Nikolaus, worüber sich alle sehr gefreut haben.

Wir danken dem Klinikum dafür, dass wir auf ihrem Weihnachtsmarkt mit einem Stand vertreten sein durften- für uns war es eine schöne Gelegenheit, Geld für neue Spielsachen und andere wichtige Anschaffungen für die Kita zu erwirtschaften. Und ganz herzlichen Dank auch an den Nikolaus für seinen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt!