Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Gruppen, Vereine und Initiativen > Sport > ATSV Mutschelbach > B-Junioren-Training mit den Trainern der 1. und 2. Mannschaft

ATSV Mutschelbach

B-Junioren-Training mit den Trainern der 1. und 2. Mannschaft

03.12.2019

Vor kurzem wurde beim ATSV Mutschelbach eine Initiative gestartet, die Bindung zwischen den Junioren und der Aktiven wieder zu stärken. Dabei stieß man bei den Trainern der 1. und 2. Mannschaft, Dietmar Blicker und Marco Kratzer, auf offene Ohren. Sie haben auch unmittelbar angeboten, als Startpunkt je ein Training der A-Junioren und der B-Junioren zu leiten. Ziel ist es neben der Stärkung der Bindung und der damit verbundenen Vereinfachung des Übergangs zu den Aktiven auch Belebungselemente in das Training zu bringen.

Am 18. November 2019 fand das B-Junioren-Training
und bereits am 11. November das A-Junioren-Training mit den Aktiven-Trainern statt.

Bei den B-Junioren waren 16 Spieler anwesend und die 4 B-Junioren-Trainer

Schwerpunkte waren
-    Pass-Spiel (Blickkontakt & Kommandos)
-    Pressing
-    Spielverlagerung

Schon zu Beginn merkte man den Junioren an, daß viel Neugierde und Motivation da war. Somit bekam das Training von Anfang an sehr viel Dynamik. Auch das Feedback der Spieler war sehr positiv. Zusätzlich gab es für die Junioren-Trainer Anregungen zur Trainingsgestaltung.

Alles im allen ein sehr gelungener Start dieser Initiative. Für die A-Junioren folgt noch ein separater Bericht. Ein herzliches Dankeschön an Dietmar und Marco.

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik