Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Gruppen, Vereine und Initiativen > Sport > SV Langensteinbach > Rückblick SVL-Hallenturniere vom 18./19.01.2020

SV Langensteinbach

Rückblick SVL-Hallenturniere vom 18./19.01.2020

20.01.2020

Rückblick Hallenturniere vom 18./19.01.2020

Samstag: AH-Turnier

Die  SVL-Traditionsmannschaft gewinnt das sehr gut besetze 42. AH-Hallenturnier des SV Langensteinbach.

Begann man das Turnier mit dem 1. Spiel gegen Friedrichstal noch etwas nervös (Sieg 3:1, so merkte man doch spätestens nach dem 2. Sieg gegen den vermeintlichen Turnierfavoriten aus Hagsfeld (2:0),  dass man heute etwas erreichen kann. Nach einem ungefährdeten 4:0 Sieg gegen Etzenrot war man für das Viertelfinale als Gruppenerster qualifiziert. Im Viertelfinale landete man einen verdienten und ungefährdeten 2:0 Sieg durch die Tore von Christoph Kleine und Manuel Becker gegen die AH der Kickers Pforzheim. Im Halbfinale musste man dann erneut gegen den ASV   Hagsfeld ran. Es wurde bis zum Ende eine Zitterpartie.  Nach 5  Spielminuten ging   man verdient durch Sven Seidel in Führung. Danach war Hagsfeld am Drücker, doch die SVL- Defensive  um den glänzend aufgelegten Torhüter Stefan Langer verteidigte die 0 bis zum Ende.  Im Finale traf man dann auf den SSV Ettlingen, welcher ebenso starke Leistungen in den Spielen zuvor zeigte. Es entwickelte sich eine spannende Partie auf fußballerisch hohem Niveau. Christoph Kleine brachte den SVL nach einem Klasse Spielzug früh in Führung, doch Ettlingen nutzte zwei Unachtsamkeiten in der SVL-Defensive, sodass   man nun einem 1:2-Rückstand hinterher lief.  Eine Minute vor Schluss wurde dann Manuel Becker kurz vor dem Tor zu Fall gebracht und Sven Seidel verwandelte den fälligen Strafstoß sicher zum 2:2 Endstand, sodass die Entscheidung im 9-Meterschießen fallen musste. Hier avancierte Stefan Langer mit 2 gehaltenen 9-Metern zum Matchwinner und sicherte somit den verdienten Turniersieg. Den 3. Platz belegte der SC Wettersbach vor dem ASV Hagsfeld.

Der   SVL bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern, sowie bei der Turnierleitung um Christian Schächtele und Frank Hucker für die gelungene Organisation und die reibungslose Durchführung des Turniers.

obere  Reihe   (v.l.n.r)  Carsten   Becker,   Soner  Sahin,  Stefan   Keller,  Christoph Kleine, Sven Seidel

untere Reihe (v.l.n.r.) Manuel Becker, Stefan Langer, Meik Stemmler

Hallenturnier der SVL Jugend

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der SVL Jugendfußball auch wieder sein traditionelles Jugend-Hallenturnier.

In Zusammenarbeit mit der AH starteten wir am Samstag mit unserem F3 Turnier. Mit viel Spaß und Freude zeigten zehn angereiste Teams, wieviel Freude es macht, dem runden Leder bereits im Vorschulalter hinterher zu hetzen. Begleitet von zahlreichen Eltern und Verwandten wurde die Jahnhalle in eine tolle Atmosphäre versetzt.

Der Sonntag stand dann komplett im Zeichen der Fußballjugend.

Ab 08.30 Uhr starteten zehn F Jugendteams um sich gegeneinander zu messen. Durch die Vollbande entstanden lebhafte Spiele. Auch technisch und spielerisch ansprechende Leistungen waren in den ganzen Spielen zu sehen. Mit viel Stolz nahmen fast 90 Kinder ihre verdienten Medaillen in Empfang.

Gleich darauf folgte im Anschluss das Turnier der E Jugend. Wie immer konnten 12 starke Teams ihre Kräfte gegeneinander messen. Unterstützt von zahlreichen Fans fanden spannenden Spiele statt. Im Endspiel des Turniers setzte sich der VfB Gaggenau gegen SVK Beiertheim durch. Unser SVL Team erreichte einen tollen dritten Platz mit einem Sieg im kleinen Finale über den FSV Offenbach/Pfalz.

Den Abschluss machten dann ab 16.00 Uhr zehn D Jugendteams. Im stark besetzten Turnier gewann der SSV Ettlingen ohne Niederlage vor dem TSV Reichenbach. Dritter wurde die Mannschaft vom ASV Hagsfeld, welche die zweite Mannschaft des TSV Reichenbach im kleinen Finale schlug. Unsere SVL Mannschaft scheiterte in der Vorrundengruppe als Tabellendritter.

Nach Abschluss der letzten Siegerehrung gegen 20.30 begann sofort der Abbau. Mit vielen Helfern konnte man dann endlich gegen 22.00 Uhr die Halle abschließen.

Vielen Dank an die zahlreichen Helferinnen und Helfer, die mit ihrem Einsatz wieder einmal für ein tolles Event gesorgt haben.

Termine

Erste Mannschaft

MO: 27.01. Trainingsauftakt Rückrunde 

Testspiele:

MI:  05.02. SVL - Fortuna Kirchfeld 19:30 Uhr

SA: 08.02. SVL - Sportfreunde Forchheim 14:30 Uhr

SA: 15.02. Germ. Friedrichtstal - SVL 14:00 Uhr

SA: 22.02. SVL - Durlach Aue 14:30 Uhr

SA: 29.02. SVL - Bilfingen 15:00 Uhr (1. Rückrundenspiel)

Weitere Infos und Termine unter www.svl-fussball.de, Facebook und Instagram

 

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik