Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Landkreisinformationen > Diakonisches Werk im Landkreis Karlsruhe richtet Telefonberatung ein

Landkreisinformationen

Diakonisches Werk im Landkreis Karlsruhe richtet Telefonberatung ein

18.03.2020

Persönliche Gesprächstermine entfallen

Das Diakonische Werk im Landkreis Karlsruhe schließt aufgrund der Corona-Epidemie seine Beratungsstellen in Bretten, Bruchsal, Ettlingen, Stutensee und Waghäusel-Wiesental bis auf Weiteres für Publikumsverkehr.

Die Beratungsstellen sind jedoch weiterhin telefonisch erreichbar. Anstelle von persönlichen Beratungen werden diese nun telefonisch durchgeführt. Hierzu können sich Hilfesuchende Telefontermine geben lassen.

Die Tafeln in Ettlingen und Bad Herrenalb sowie die Secondhandläden KoALa in Bruchsal und W54 in Bretten schließen ebenfalls bis auf Weiteres.

Aktuelle Informationen sind auf der Homepage des Diakonischen Werkes im Landkreis Karlsruhe www.diakonie-laka zu finden.