Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Redaktionelle Berichte > Energiewende in Karlsbad nimmt Fahrt auf

Redaktionelle Berichte

Energiewende in Karlsbad nimmt Fahrt auf

08.06.2020

Drei weitere öffentliche E-Ladesäulen gehen in  Betrieb – Vorbildfunktion für private Initiativen

Am Dienstag,  26. Mai haben Bürgermeister Jens Timm und Thomas Pfeifle, Kommunalberater der EnBW, drei weitere öffentliche Ladesäulen für jeweils zwei Elektroautos in Betrieb genommen. Damit gibt es in allen Karlsbader Ortschaften und zusätzlich im Industriegebiet in Ittersbach  insgesamt sechs öffentliche E-Ladesäulen. Die Körperbehindertenschule in Langensteinbach hat darüber hinaus ebenfalls eine öffentlich zugängliche Ladesäule installiert. Bürgermeister Jens Timm freute sich beim Ortstermin über das abgerundete Angebot.  „Für die in Zukunft zu erwartende Welle an Elektrofahrzeugen reichen die momentan installierten Ladepunkte natürlich noch nicht aus, wir hoffen auf private Nachahmer“, so Timm. Schon jetzt gebe es eine Vielzahl an privaten Initiativen, die zum Teil schon Ladepunkte geschaffen hätten oder überlegten, dem Vorbild der Gemeinde zu folgen. Die Gemeinde hat in Summe ca. 90.000 € investiert. Etwa ein Drittel des Betrages kommt aus den Fördertöpfen des Bundes.

Standorte der Karlsbader E-Ladesäulen

Rathausparkplatz Langensteinbach, Rathausparkplatz Spielberg, Rathausparkplatz (Rudolf-Kohl-Platz) Auerbach, Rathaus Mutschelbach - Bergstraße, Wendeschleife Ittersbach  -   Untere Grabenäcker, Ittersbach Industriegebiet - Descostraße, Ludwig-Guttmann-Schule Langensteinbach (ohne Bild). Nähere Information zur EnBW mobility+App und zu den Tarifen: https://www.enbw.com/elektromobilitaet/produkte/mobilityplus-app/laden-und-bezahlen

Am 26. Mai 2020 sind drei weitere öffentliche Ladesäulen in Auerbach, Ittersbach und Spielberg in Betrieb genommen worden. Das Foto zeigt die E-Ladesäule in Karlsbad-Auerbach mit Bürgermeister Jens Timm (links) und  Thomas Pfeifle, Kommunalberater der EnBW. Foto: Gemeinde Karlsbad

Detailaufnahme einer EnBW-Ladesäule. Foto: Gemeinde Karlsbad

E-Ladesäulenstandort Rathausparkplatz Langensteinbach. Foto: Gemeinde Karlsbad

E-Ladesäulenstandort Rudolf-Kohl-Platz (Rathausparkplatz) Auerbach. Foto: Gemeinde Karlsbad

E-Ladesäulenstandort Mutschelbach (Bergstraße Nähe Rathaus). Foto: Gemeinde Karlsbad

E-Ladesäulenstandort Rathausparkplatz Spielberg. Foto: Gemeinde Karlsbad

E-Ladesäulenstandort Desocostraße Ittersbach (Gewerbegebiet Stöckmädle). Foto: Gemeinde Karlsbad

E-Ladesäulenstandort Wendeschleife Ittersbach  -   Untere Grabenäcker. Foto: Gemeinde Karlsbad

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik