Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Redaktionelle Berichte > Spezielle Nestschaukeln für Spielplätze montiert

Redaktionelle Berichte

Spezielle Nestschaukeln für Spielplätze montiert

30.06.2020

Bedürfnisse der Kleinsten im Blick

Spielplätze werden immer auf bestimmte Altersgruppen der Nutzer abgestimmt. Die Bedürfnisse der allerkleinsten Mitbürgerinnen und Mitbürger rücken jetzt bei der Spielplatzausstattung mit Geräten stärker in den Fokus der Gemeinde. So hat die Verwaltung drei spezielle Nestschaukeln für Kleinkinder beschafft. Eine davon steht auf der „Spielwiese“ bei der Grundschule Ittersbach. Bürgermeister Jens Timm freute sich bei der Besichtigung vor Kurzem über das neue Angebot. Die zweite befindet sich im Spielbereich für Kleinkinder des Katholischen Kindergartens St. Elisabeth in Spielberg. Eine weitere wird  demnächst auf dem Spielplatz in der Fliederstraße in Langensteinbach installiert. So wie es die finanziellen Möglichkeiten der Gemeinde erlauben, sollen in den nächsten Jahren weitere Spielplätze mit Kleinkindspielgeräten ausgestattet werden.

Die Nestschaukel für Kleinkinder auf der „Spielwiese“ bei der Grundschule in Ittersbach besichtigten Bürgermeister Jens Timm (links) und Garten- und Umweltamtsleiter Dr. Klaus Rösch. Foto: Gemeinde Karlsbad

 

 

 

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik