Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik

Waldorfkindergarten Karlsbad

12.07.2020

Sommerzeit und Bundesfreiwilligendienst im Waldorfkindergarten

Seit zwei Wochen sind wieder alle Kinder und Erzieherinnen im Kindergarten, doch schon geht es auf das Ende des Kindergartenjahres zu. Intensiv werden die Tage genutzt, um mit den Freunden zu spielen oder angefangene Arbeiten werden zu Ende gebracht. Wir verbringen viel Zeit im Freien, genießen das schöne Wetter und alles, was der Sommer uns schenkt. In unserem Garten gibt es jetzt Johannisbeeren, die geerntet und verarbeitet werden. Dieses Jahr gab es zum ersten Mal viele Kirschen. Die Kinder haben sie mit Begeisterung gegessen oder es wurde leckere Marmelade daraus gekocht und Kirschkuchen gebacken.

Wie immer ist nun auch die Zeit der Verabschiedungen gekommen und mit den Schulanfängern wird sich auch unser Bundesfreiwilliger von uns verabschieden. Ein herzliches Dankeschön an Alex, der uns in diesem nicht einfachen Jahr unterstützt hat.

Wir haben nun wieder eine freie BFD Stelle zu vergeben. In den letzten Jahren hatten wir immer wieder junge Menschen bei uns, die nach der Schule dieses Jahr nutzten, um sich zu orientieren oder auch Zeit zu überbrücken, bevor es zum Studium oder in eine Ausbildung ging. Auch für die Kinder und uns ist es immer wieder eine Bereicherung, diese Menschen bei uns zu haben und wir bekommen viele positive Rückmeldungen über diese Zeit.

Sollten sie Interesse an einer Stelle als Bundesfreiwillige/r haben, so melden sie sich unter 07202 1785 oder info@waldorfkindergarten-karlsbad.org so bald als möglich.