Karlsbader Mitteilungsblatt

SV Langensteinbach

Leichtathletik

14.07.2020

U14 wieder im Wettkampfgeschehen

Einen durchweg gelungenen Wettkampfeinstieg nach der Corona-Sperre hatten die U14 am 12.7. beim Sportfest in Karlsruhe. Bei den M12 konnte Fabian Donecker in seinem ersten Lauf über 75m mit 10,88sec gleich eine tolle Zeit unter 11sec erlaufen und wurde zweiter. Julian Linke kam hier auf den dritten Platz. Auch bei den M13 konnte Julian Schmidt im Sprint mit 10,22sec eine tolle neue Bestzeit erlaufen. Er gewann damit in der Endwertung der Zeitläufe die Konkurrenz in seiner Klasse. Zuvor waren Julian und Robin noch über die 60m-Hürden unterwegs und kamen in einem guten Lauf auf den dritten und vierten Platz. Im Weitsprung konnte Julian mit 4,59m auf einen guten zweiten Platz. Bei den W13 kam Francesca Ströbele im 75m-Sprint mit 11,08sec auf den guten 7. Platz der 18 startenden Sportlerinnen. 

Vereinswettkampf mit dem TSV05 Reichenbach und dem SC88 Bruchhausen

nachdem seit wenigen Wochen auch wieder ein Wettkampfbetrieb – wenngleich auch unter besonderen Bedingungen – möglich ist, wollen wir nach langer pandemiebedingter Pause am Sonntag, 26. Juli 2020 ab 10 Uhr im SONOTRONIC Sportpark gemeinsam mit dem TSV05 Reichenbach und dem SC88 Bruchhausen eine kleine Vereinsmeisterschaft durchführen.

Da bis einschließlich 31. Juli noch eine Begrenzung auf 100 Teilnehmer gilt, werden wir erst nach Auswertung der Rückmeldungen einen Zeitplan bekanntgeben können. Sollte das Interesse größer sein, werden wir die Wettbewerbe der U8 und U10 an diesem Tag zeitlich von den übrigen Wettbewerben entkoppeln. Wir bitten um Anmeldung für die Veranstaltung bei den Trainern bis spätestens 18. Juli. Den genauen Beginn für die einzelnen Altersklassen geben wir dann am 20. Juli im Training und auf www.svl-leichtathletik.de bekannt.

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik