Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Schulen > Grundschule Langensteinbach > Spende der Grundschule Langensteinbach und des Fördervereins an das Kinderhaus in Honduras

Grundschule Langensteinbach

Spende der Grundschule Langensteinbach und des Fördervereins an das Kinderhaus in Honduras

27.07.2020

Das soziale Engagement der Grundschule Langensteinbach hatte am Schuljahresende 2019/20 seinen Höhepunkt, als Spenden in der Gesamthöhe von 1 000,00 € an den Verein „Kinderhaus Rosa Maria Honduras“ übergeben wurden.

In feierlichem Rahmen mit Musik und unter Einhaltung der Hygienevorschriften vor versammelter Schüler- und Lehrerschaft übergab die Elternbeiratsvorsitzende Corina Bruder, zusammen mit dem Schulleiter der Grundschule Alexander Epting, einen Scheck an Erika Anderer und Kathrin Habedank vom Verein zur Unterstützung des Kinderhauses Honduras.

Das gesammelte Geld kam hauptsächlich aus den Pausenverkäufen zusammen, die die einzelnen Klassen mit ihren Eltern im ersten Schulhalbjahr vorbereitet und durchgeführt hatten.

Erika Anderer und Kathrin Habedank bedankten sich herzlich für dieses überragende Engagement der Schüler und erklärten ihnen, in welcher Weise - vor allem jetzt in der Corona- Pandemie - damit dem Kinderhaus und den Kindern in Honduras geholfen werden kann.

Wir bedanken uns ganz herzlich für das Engagement der Vorsitzenden des Vereins „Kinderhaus Rosa Maria Honduras“ und bei allen Schülern und Eltern der Grundschule Langensteinbach.

 

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik