Karlsbader Mitteilungsblatt

TTC Langensteinbach

Pressebericht KW 39

22.09.2020

www.ttc-langensteinbach.de

Herren 1 – TS Durlach: 9:6
Mit erkennbarem Trainingsrückstand – vielleicht Corona bedingt – begannen beiden Teams ihre Bezirksligasaison. Gewohnt knapp ging es im Match her. Nachdem Lenny Lorenz zwischenzeitlich die Chance seiner sportlichen Weitereinwicklung beim TTV Ettlingen realisiert, kann das erste Herrenteam mit Enrico Fussy nahtlos einen adäquaten Ersatz präsentieren. Noch etwas verhalten und unsicher fiel sein Einzeldebut noch nicht erfolgreich aus. Im zweiten Einzel konnten wir mit Freude sein eigentliches spielerisches Potential aufblitzen sehen mit einem klaren 3:0 Sieg. Herzlich willkommen im Team, Enrico!
Evgeny ging souverän wie eh und je ins neue Spieljahr – 2 mal Einzel und ein Doppel mit Enrico. Martin Rupp und Tim Welker suchten in ihren ersten Einzel noch vergeblich nach Orientierung im Rundenstart, fanden aber in ihren zweiten Einzelbegegnungen besseren Zugriff auf sich selbst und ihren Gegnern. Ebenfalls ausgeglichen gestalteten Marco Wehrkamp und Oli Kimmich ihren Rundeneinstand. Ach ja, da gibt es ja noch die Doppel, mit denen es trotz zwischenzeitlicher Corona begründeten Bedenken jetzt doch ins Match rein geht. Und das nutzten Evgeni/Enrico und Marco/Oli für ihre Auftaktsiege.
Jetzt klafft erst mal gleich eine 3-Wöchige Spiellücke auf, die unsere Jungs intensiv für ihre reservierten Trainingseinheiten nutzen können. Mit einem Doppelspieltag – 10.10.20 in Wöschbach und am 11.10.20 daheim gegen Söllingen – geht es dann weiter. (hs)

Ergebnisse
TTV Ettlingenweier 2 - Herren 3: 9:2
Herren 4 - TTV Ettlingenweier 4: 9:3

Termine
Fr. 25.09. - 19:30Uhr: Herren 3 - TTC Weingarten 3