Karlsbader Mitteilungsblatt

ARCHIV: Karlsbad-Spielberg

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Arbeitsgemeinschaft Spielberger Vereine

12.10.2020 – 21.10.2020

Vor einigen Tagen hat sich die ARGE Spielberger Vereine, selbstverständlich unter Einhaltung der derzeitig gültigen Corona-Regeln, zu einer ersten Arbeitssitzung seit Ausbruch der Corona-Pandemie getroffen. Grund des Treffens war die Diskussion, ob im Jahr 2021 wieder ein Spielberger Dorffest stattfinden soll. Nach ausführlicher Aussprache waren sich alle anwesenden Vertreter der Spielberger Vereine und Institutionen einig: Ja. Wir möchten wieder ein Spielberger Dorffest anbieten. Natürlich alles unter den dann gültigen gesetzlichen Vorgaben. Die Vereine und Institutionen durchlaufen alle die wahrscheinlich schlimmste Zeit ihrer Vereinsgeschichte. Die Aktivitäten sind bei allen Beteiligten nahezu zum Erliegen gekommen. Doch man ist sich einig. Unser über Jahre gewachsenes Dorfleben muss wieder anlaufen. Die Spielberger warten darauf, sich endlich wieder zu treffen.

Ein Termin für ein mögliches Dorffest war nach kurzer Diskussion ebenfalls gefunden. Man hat sich bewusst für das Pfingstwochenende, 22. und 23. Mai 2021, entschieden. Vorsorglich wurde auch noch ein Ausweichtermin im September, nämlich am 18. und 19. September 2021 festgelegt.

Die Verantwortlichen in den Spielberger Vereinen und Institutionen können es nicht erwarten, endlich wieder aktiv ins Dorfgeschehen einzugreifen. Hierfür an alle Beteiligten ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement für die Allgemeinheit. Ortschaftsrat und Ortsvorsteher stehen voll umfänglich hinter unseren Aktiven. Danke an alle in dieser schweren Zeit. Bleiben Sie alle gesund !!

Joachim Karcher, Ortsvorsteher