Zutritt zu den Rathäusern ab 01.01.2022 nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung und unter der sog. "3-G-Regelung" erlaubt

Aufgrund der CoronaVO gilt für Rathäuser ab 01.01.2022 eine Zutrittsbeschränkung. Es dürfen nur noch geimpfte, genesene oder getestete Personen nach Terminvereinbarung eingelassen werden. Bitte bringen Sie einen Nachweis zum Termin mit. Weiter besteht die Pflicht zum Tragen eines Atemschutzes (mind. FFP-2 oder vergleichbar)

Wohnbauplätze

Zur Verfügung stehende Wohnbauplätze finden Sie unter den einzelnen Ortsteilen.

 

Bitte verwenden Sie für Ihre Bewerbung folgenden Bewerbungsbogen:

Bewerbungsbogen Wohnbauplätze

 

Achten Sie beim Ausfüllen des Bewerbungsbogens bitte auf vollständige Angaben.

Bewerbungen können auf die von der Gemeinde Karlsbad unter den Rubriken der einzelnen Ortsteile veröffentlichten Wohnbauplätze erfolgen. 

Über die Bauplatzvergabe entscheidet der Karlsbader Gemeinderat.

Die Vergabe mehrerer Baugrundstücke an denselben Bewerber ist ausgeschlossen.

Die vom Gemeinderat zugeschlagenen Grundstücke sind innerhalb von zwei Jahren zu bebauen und vom Bewerber selbst zu beziehen (Anmeldung Erstwohnsitz).

 

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an

Hans-Georg Becker

Finanzverwaltung / Liegenschaften

Sachgebietsleitung Liegenschaftsamt

 Büro:Rathaus Auerbach,  Remchinger Straße 68,  Zimmer 9
Tel:          07202 / 9304 - 616