Abfallsystem 2018

 

Sie haben die Wahl, je nach Müllaufkommen, zwischen einer 60 l, 80 l, 120 l, 240 l oder 1100 l Restmülltonne. 

Änderungen in der Tonnenausstattung (Restmüll) ist gebührenpflichtig und kostet 11,90 €. 

Die Restmüllabfuhr/Wertstoffabfuhr findet 14-täglich statt.

Vier Leerungen (Pflichtleerungen) pro Restmüllbehälter und Jahr werden in jedem Fall angerechnet und sind nicht in der Jahresgebühr enthalten. 

Bei Bedarf können Restmüllsäcke über die Ortsverwaltungen/Bürgerbüro gegen eine Gebühr von 7 €/Sack gekauft werden. Diese  müssen jedoch bei der Leerung neben das Restmüllgefäß zur Abholung gestellt werden. Es fallen keine weiteren Entsorgungskosten an.

Die Abfuhrtermine in Karlsbad finden Sie im Abfallkalender .