Was gehört in die Restmülltonne?

  • Altmedikamente, Asche aus Kohleheizungen, Brillengläser, Butterbrotpapier, Damenbinden/Tampons, Fahrradmantel/-schlauch, Farbbänder, Feuerzeuge, Filme, Fotos, stark verschmutzte Folien, Fußbodenbeläge, Geschirr, Glühbirne, Holzwolle/-späne, Kassetten, Musik/Video, Katzenstreu, Keramiktöpfe, Kohlepapier, Kompaktdisketten, Kosmetiktücher, Malstifte, Papiertaschentücher, Rasierapparate/-klingen, Schallplatten, Schaumstoff, Spritzen, Steingut, Stoff- und Lederlumpen, Tapetenreste, Verbandmaterial, verschmutzte Wertstoffe, Wattestäbchen, Windeln, Wolle usw.

Die Abfuhr der Restmülltonne findet  14-täglich statt

Die Abfuhrtermine der Restmülltonne in Karlsbad finden  Sie unter Abfallkalender